Artikel

BlogBeiträge ZUM THEMA RAUMKONZEPTE

Unsere intensiven Studien zur Analyse besonders kreativer Unternehmen hat uns die letzten Jahre an viele inspirierende Arbeitsorte und Bürolandschaften gebracht, im Silicon Valley genauso wie hier bei uns in Deutschland. Lassen Sie sich inspirieren! 


ARBEITEN + Leben IN DER WÜSTE

 

15.Mai 2020

ARBEITEN + LEBEN in der INSPIRIERENDEN Weite Arizonas. Exakt vor 3 Jahren betraten wir Taliesin West. In atemberaubender Landschaft am Rande der Wüste liegt das Atelier und die Studien- und Wohnräume des Architekten Frank Lloyd Wright.

In Analogie zur Weite der Landschaft liegen hier großzügige, lichtdurchflutete Atelierräume, weite Steinterrassen, Wasserbasins, einzigartige Saguaros, die wie auch die hier und da platzierten Kunstwerke inspirieren und fokussieren. Ein kleines privates Cinema und eine Lounge mit Flügel und Sofas ergänzen das Raumspektrum. Absolut modern und zeitlos.  

 

THE REALITY OF BUILDING

DOES NOT CONSIST IN ROOF AND WALLS

BUT IN THE SPACE WITHIN TO BE LIVED. LAOTSE.

 

 


Ich Geh' schaukeln

 

10.Mai 2020

Etwas ganz Verrücktes haben wir bei THIS IS GROUND in Los Angeles gesehen, die High-Tech-Accessoires in Leder herstellte. Die hatten eine ungewöhnliche Schaukel aus Seilen und Leder mitten im Büro hängen. Der Chef sagte uns: "Wenn einer meiner Mitarbeiter eine kreative Blockade hat, kann er sich auf diese Schaukel setzen, sich eine Virtual-Reality Brille überstülpen und so in einem ganz anderen Raum abtauchen kann. Das bringt auf neue Ideen."

Das Schaukeln als Symbol für eine kindliche, zweckfreie Aktivität wird zum offiziellen Hilfsmittel für Kreativität. Diese spielerisch-sichere Atmosphäre zu schaffen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor, wie Sie Kreativität in Ihrem Unternehmen gezielt stärken können.

Die Mitarbeiter müssen spüren: Ich DARF Zeit auf neue Ideen verwenden. Ich DARF verrückt sein und kühne Gedanken haben. 

8.GEBOT/10 AUS: DER CODE FÜR KREATIVE RÄUME:
Schaffe eine Atmosphäre, in der sich die Leute sicher fühlen, kühne Idee zu entwickeln und den Status quo herauszufordern.

 

 


IN WELCHEN RÄUMEN ARBEITEN DIE KREATIVSTEN FIRMEN DER WElT?

 

30.April 2020

Die Digitalisierung hat die Arbeitswelt umfassend verändert und erfordert eine neue Art der Arbeitsplatzgestaltung. In Welchen Räumen arbeiten die kreativsten Firmen der Welt? Welche räumlichen Veränderungen sorgen für eine bessere Kommunikation und effektivere Zusammenarbeit? Wie sehen Räume aus in denen echte Innovationen entstehen?  
Wir haben den haben den CODE FÜR KREATIVE RÄUME geknackt und nehmen Sie mit auf ihre Reise durch innovative Bürowelten. Lassen Sie sich inspirieren von wertvollen Einblicken in moderne Arbeitswelten.
DER CODE FÜR KREATIVE RÄUME -  erschienen am 30.04.2020.

 


SO WIE FORD

 

28.März 2020

"Auf denen wurden die einzelnen Fahrzeuge der 'Model-T-Reihe' Stück für Stück vorgeschoben." erklärt uns Doug, der Global Marketing Director, und deutet auf die Reste der eingelassenen Schienen auf dem Boden.


Sehr eindrucksvoll. Wir können uns heute kaum noch vorstellen," sagt Doug, "was das für eine Revolution bedeutete: Auf einmal konnten sich ganz normale Menschen ein Auto leisten. Genau deshalb haben wir uns diesen Ort als Firmensitz ausgesucht." 
Ekso Bionics sagt von sich, dass sie mit ihren Eksoskeletten für den querschnittgelähmten Teil der Weltbevölkerung das sein wollen, was Ford mit dem 'Model T' seinerzeit für die Mobilität der Massen war.

 

7.GEBOT VON 10/ AUS: DER CODE FÜR KREATIVE RÄUME: SCHAFFE LEBENDIGKEIT DURCH DIE SICHTBARKEIT VON IDENTITÄT UND HISTORIE


DRINNEN & DRAUSSEN

 

03.März 2020

 

Und auch in das Gebäude sollte die Natur wirken: Über die Fassaden mit den größten gebogenen Glasflächen der Welt haben Sie von allen Büros aus Blickkontakt zum Park. In der ebenso lichtdurchfluteten Cafeteria wachsen echte Bäume aus großen Pflanzgefäßen, zu ihren Füßen Farne - wie in der freien Natur auch. Die Grenze zwischen Drinnen und Draußen ist aufgehoben.

 

Die Wirkung ist phänomenal: Sie haben das Gefühl, Ihr Mittagessen auf einer Lichtung irgendwo weit draußen zu verspeisen und nicht - in einer Firmenkantine. Apple's Headquarter verwirklicht in vieler Hinsicht vorbildlich das, was wir als das 6.Gebot für kreative Räume bezeichnen:


6.GEBOT VON 10/AUS: DER CODE FÜR KREATIVE RÄUME.

SCHAFFE LEBENDIGKEIT DURCH NATUR, PFLANZEN, LICHT UND LUFT.


WAS SOLLTE DAS BÜRO EINES ENTSCHeiDERs IM 21.Jahrhundert Können?

 

03.November 2019

Bei unserer diesjährigen Auftaktveranstaltung des SUMMIT CIRCLE's im Kitzbühel Country Club ging es in einem ausgewählten Kreis von Top-Managern unter anderem um das Thema Executive Office -  Wie Entscheider mit räumlichen Veränderungen in Ihrem Office deutlich bessere Ergebnisse in allen Gesprächssituationen erzielen.

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Büro derzeit noch ein Non-Place, Status Place, oder Trust-Place ist, oder sogar bereits auf dem Weg zu einem Power-Place ist,  kontaktieren Sie uns. 

Senden Sie uns hierzu 4-5 Bilder Ihres Büros zusammen mit unserem Fragebogen und Sie erhalten unsere Einschätzung und Empfehlung wie Ihr

Büro zu einem kraftvollen Power-Place wird.


VORSTÄNDE IM TEAMSPACE?

15. März 2019

Auf unseren Reisen durch das Silicon Valley öffneten sich für uns die Türen bei Airbnb. Aaron Harvey, der leitende Architekt zeigte uns an einem Freitag Abend, die von ihm und seinem Team entworfenen Arbeitsbereiche. Airbnb hat ein eigenes Architekturteam, das sehr kreative Arbeitsumgebungen für ihre gesamten Niederlassungen all around the world realisiert.
Neugierig dürfen wir alle Räumlichkeiten betreten: Büros und Meetingrooms, Innovations Labs, Teamarbeitsbereiche, plötzlich kommt jedoch der Hinweis von Aaron, hier nun bitte keine Fotos mehr zu machen, denn da sitzt zwischen all den anderen an einem der vielen Tischen, also mitten drin im Geschehen wie einer unter vielen, - Brian Chesky, einer der Gründer von Airbnb.

Einige Jahre später folgen nun auch hierzulande die Unternehmen mit ähnlichen räumlichen Veränderungen.

OTTO-Vorstände geben ihre Büros auf! Link



NEUE ARBEITSRÄUME FÜR Die ARBEITS-KULTUR DER ZUKUNFT

19.Oktober 2018

 

Park, Plätze, Cafés, Bibliotheken, Hotellobbys, Züge - wir erobern uns den öffentlichen Raum als Arbeitsplatz. Hat das Einfluß auf das Büro? Wenn ja, welche? Die zunehmende Verschmelzung von Büro und öffentlichem Raum wird immer deutlicher, es zeigt wie wichtig Flexibilität und Agilität in der heutigen Arbeitswelt sind. Ein Aussteller der diesjährigen ORGATEC - Messe für neue Arbeitswelten - proklamiert daher auf großen Lettern where to work better  

und stellt damit die tradierte Arbeitsweise in Frage. where to work better:   

1 nowhere (work less)     2 in motion

                                               3 in shared space               4 in a community

5 not at home                      6 in a company home

7 outside                                8 in a super-flexible space

9 in a work-in-prozess     10 anywhere they want

 


VON RÖHRENLAMPEN ZUR  SPRITZIGEN LEBENDIGKEIT

17. August 2017

 

Als Speaker und Coach bin ich wirklich viel unterwegs. Ich komme in die verschiedensten Hotels, sitze in den unterschiedlichsten Seminarräumen und sehe viele Unternehmen von innen. Dabei sind viele inspirierende Orte unterschiedlichster Natur, die ich oft richtig energetisiert wieder verlasse. Es sind aber auch Locations darunter, an denen ich freiwillig keine Sekunde länger bleiben will. Was diese Orte gemeinsam haben: ungemütliche Röhrenlampen, überall dasselbe eintönige Inventar, überall dieselben Böden ... READ MORE >

Blog von Rainer Petek: Spritzige Lebendigkeit


Inspiration  wächst manchmal  auch auf  Bäumen

02. August 2017

 

Graue monotone Betonwände, typische 08/15-Büromöbel und überall derselbe anthrazitfarbene Teppichboden. So sieht der übliche Blick in viele
Unternehmen aus. Schaut man aus dem Fenster, sieht man kein fröhlicheres
Bild: lediglich die karge Fassade des Bürokomplexes gegenüber. Und an
solchen Orten sollen Inspiration und Kreativität sprießen? ... READ MORE >

Inspiration wächst manchmal auch auf Bäumen


"HIP" ist nicht gleich erfolgreich

20. Juli 2017

Einzelarbeitszonen, Teamzonen, Entspannungszonen – mit diesem Konzept ist die Arbeit in einem Unternehmen mit Sicherheit erfolgreich, oder? Auf jeden Fall wenn es nach den hippen Bürokonzepten à la New Work und Smart Workspaces geht. Ein typisches Beispiel hierfür habe ich vor Kurzem in München besichtigen dürfen. Die neue Zentrale eines bekannten Unternehmens strahlt in neuem Gewand. Hochmodern, poliert und absolut hip. ... READ MORE >

Hip ist nicht gleich erfolgreich



room to grow Innovation

Dipl.Ing. Irene Antonia Graf, Beratende Ingenieurin, Mitglied der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau / 100184

Edelweißstrasse 2, 83346 Bergen, Tel.:+49 8662 6686091, Mobil:+49 160 9757 6610 

E-Mail:graf@roomtogrow.de

 

room to grow Innovation


room to grow Innovation ist ein Unternehmen der Beratenden Ingenieurin Irene Antonia Graf und des Organisationsberaters Rainer Petek. Gemeinsam haben sie auf mehreren Studienreisen die führenden Unternehmen des Silicon Valley besucht, wie z.B. Apple, Facebook, Google, Hewlett Packard und Airbnb. Dabei wurden deren Arbeits- und Bürolandschaften analysiert und der  Code für kreative Räume  entschlüsselt:  Verbindende Gestaltungsmuster, die sich bei allen innovativen Firmen in den Raum- und Flächenkonzepten widerspiegeln. Gemeinsam beraten und entwerfen sie  Raumkonzepte für die digitalisierte Arbeitswelt 4.0.

Wie Sie durch Raumgestaltung mehr Innovationskraft in ihrem Unternehmen erzielen, die Motivation steigern und dabei ihre eigene Arbeitgeberattraktivität erhöhen, können Sie im Inspirationsvortrag erfahren. Haben Sie einen Umbau oder Neubau für Ihre Büroräume geplant, dann lassen Sie sich einfach zu innovativen Raumkonzepten beraten.  Viele weitere Infos zum Thema finden Sie auch in unserem room to grow-Blog.